Tagesablauf

Dieses Program wird Sie in eine tiefere Ebene des Verständnisses für Ihren Physischen Körper und die Schichten um Ihre Seele führen. Um dies zu bewerkstelligen, wurden die Tage in Themen unterteilt. Wir arbeiten uns von den greifbaren und etwas logischeren Aspekten Ihres Selbst in die Bereiche die man nicht mit bloßem Auge erfassen und manchmal nur schwierig definieren kann. Pranayama, Yoga und Mediation werden der Grundstein unserer täglichen Aktivitäten darstellen, gekoppelt mit gesunden vegetarischen Optionen zum Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Tag 1:

Ankunft, Besinnung und Vorsätze

Sie werden am Flughafen abgeholt und zum wunderschönen Strandhotel Abad Turtle Beach gebracht, wo Sie am ersten Tag entspannen und sich von Ihrer Reise erholen können. Am Nachmittag werden Sie durch eine Jetlag-Yoga-Sequenz geführt, gefolgt von einer kurzen Einführung in das Opportyounity-Programm und einer “kennenlern Runde”.

Tag 2:

Das Innenleben des menschlichen Körpers

Es erwartet uns Dr. Vignesh zu einem Vortrag in der Yogahalle, der uns hilft, die inneren Prozesse unseres Organismus besser zu verstehen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen hat jedes Mitglied der Gruppe eine kostenlose halbstündige Sitzung, in der persönlichere Fragen beantwortet werden können. Für den Rest des Nachmittags haben Sie Zeit sich zu entspannen und die Atmosphäre des Hotels zu genießen. Eine wichtige tägliche Übung die nach dem Abendessen praktiziert werden kann ist das Reflektieren und Erfassen Ihrer Erfahrungen und das dokumentieren der Dinge für die Sie heute Dankbar sind.

Tag 3:

Ernährung und die Intuition Ihres Körpers

Heute pflücken wir unser Gemüse im Biogarten des Resorts und bereiten, unter Anleitung des Küchenchefs, unser eigenes Mittagessen zu. Wir werden auch einige der Einzelyoga Kurse beginnen, während der Rest der Gruppe im Garten, am Pool oder am Strand entspannen kann. Am Nachmittag erfahren Sie etwas mehr über Vitamine, Mineralien, unsere Essgewohnheiten und wie Sie gesunde Alternativen finden, die zu Ihrem Lebensstil passen.

Tag 4:

Atem, Emotionen, Körperhaltung und Verbindungen

Wir lernen heute mehr über Emotionen, Körperhaltung und wie man richtig atmet. Durch praktische Übungen in Kombination mit etwas Theorie werden Sie das Konzept in kürzester Zeit verstehen und erhalten die Werkzeuge, um Ihre internen und externen emotionalen Reaktionen zu verbessern. Am Ende des Tages erwartet uns ein Meditations-Ritual die uns die Verbindung zueinander und zur Natur verdeutlicht.

Tag 5:

Fort Kochi

Wir machen uns auf den Weg nach Fort Kochi und erleben das pulsierende Leben einer indischen Stadt, wo Sie die wertvolle Kunst des “Let it happen” und dem “leben im hier und jetzt” erproben können. Spontane Escapaden, spannende Entdeckungen versteckter Schätze in Antiquitätengeschäften und abenteuerliche Rikscha-fahrten durch die Straßen gehören hier zum Programm. Wir werden unser Mittagessen im 1668 erbauten Dutch Bungalow genießen und nach einem Spaziergang entlang der Küste, den Abend mit einer traditionellen Katakali- Tanzvorführung, in einem der ältesten Theater der Stadt, ausklingen lassen. Anschließend bringt uns unser Fahrer zurück zu unserer Strandresidenz, wo das Abendessen auf uns wartet.

Tag 6:

Wahrnehmung und Akzeptanz

Heute werden wir mit einem traditionellen Shikara Boot durch die Backwaters von Kerala schweben, uns in ein einheimisches Fischerdorf begeben und in die Rolle des Beobachters einnehmen. In diesen Momenten können wir unsere Sinne treiben lassen und die Natur in vollen Zügen auf uns wirken lassen. Am Nachmittag können Sie sich entspannen, die gesammelten Eindrücke auf sich nachwirken lassen, und einige der heutigen Aufgaben in Ihrem “Journal” bearbeiten. Bei einer gemeinsamen Gruppenrunde besprechen wir einige der wichtigen Aspekte über Wahrnehmung und Akzeptanz.

Tag 7 & Tag 8:

Bestimmung – Zielsetzung und Planung

Herauszufinden, wer Ihr wahres “Ich” ist, wird das Thema der nächsten zwei Tage. Was ist Ihnen wirklich wichtig und was wurde Ihnen von Ihrer Umgebung auferlegt? In den nächsten 48 Stunden werden Sie mit Hilfe von Selbstreflexionstechniken und der Unterstützung von Sangeetha Rebecca, einer ausgebildeten energetischen Heilerin und Tarotkartenleserin, mehr über sich erfahren. Sie wird Ihnen einige Hilfsmittel beibringen, damit Sie sich in schwierigen Situationen leichter zurechtzufinden und wird uns von ihren eigenen Erfahrungen als Freigeist in einer konservativen Kultur erzählen. In einer persönlichen Sitzung wird Sie Ihnen helfen, Ihrem wahren Potenzial näher zu kommen. Parallel dazu finden individuelle, auf Sie zugeschnittene Yoga- und Meditationsstunden statt, in denen Sie die neu erlernten Techniken üben können. Der Wert dieser Wiederholungen während Ihres Aufenthalts in Indien ist nicht zu unterschätzn, da dies die Zeit ist, in der wir Ihnen helfen können, sich darin zu perfektionieren.

Tag 9:

Naturfahrt

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg in die wunderschönen Berge von Munnar. Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden, in denen wir einen Zwischenstopp einlegen, um die Natur in ihrer vollen Pracht zu genießen und je nach Wetterlage ein Picknick mit malerischer Aussicht zu genießen oder unterwegs in einem Restaurant zu Mittag zu essen. Bevor wir das Resort erreichen, halten wir an einem örtlichen Tempel, um die magische Kerzenschein Atmosphäre zu erleben. Das Abendessen wird in unserem neuen Zuhause, dem Kaivalyam Retreat, serviert.

Tag 10:

Heilung von innen nach außen

Heute dreht sich alles um die Heilkräfte der Natur. Sie erhalten eine kurze Präsentation mit einer Führung durch die Teeplantagen und Heilpflanzengärten. Am Nachmittag gibt es individuelle Yogakurse und „Zeit für dich“.

Tag 11:

Beziehungen – mit sich selbst und anderen

Beziehungen sind ein großer Teil unseres Lebens und beeinflussen oft unsere Gedanken und Gefühle. Wir werden etwas über Selbstliebe, Vergebung, Verletzlichkeit und weitere wichtige Faktoren für eine gesunde Beziehung lernen, wobei die Analyse Ihres aktuellen sozialen Umfelds eine wichtige Rolle spielen wird. Wir werden zu Beobachtern unser Selbst und betrachten die Gewohnheiten, die wir gebildet haben, und das Leben welches wir für uns selbst geschaffen haben. Individuelle Yogastunden sind Teil des heutigen Programms.

Tag 12:

Vibrationen, Mantras, Affirmationen und Töne

„Wir werden was wir denken. Wir ziehen an, was wir fühlen“. Wir werden lernen, wie wir unsere Gedanken beobachten und wie Geräusche und Vibrationen auf verschiedene Ebenen, einschließlich unserer Chakren, wirken. Individuelle Yogakurse sowie „Zeit für sich“ stehen am Nachmittag auf dem Programm.

Tag 13:

Intuition, Sinne und Selbstliebe

Zu lernen, sich selbst wieder zu vertrauen, ist das Thema des heutigen Tages. Wir werden diese Aspekte Ihres Selbst individuell und innerhalb der Gruppe bearbeiten. Awareness- und Mindfulness-Techniken helfen Ihnen dabei, die Schönheit in sich selbst und um Sie herum neu zu entdecken. Meditationsübungen und Übungen zur Selbstliebe sowie ein Spaziergang zum Fluss und ein “Loslassen Ritual” sind einige der Dinge, die Sie heute erwartet.

Tag 14:

Yoga

Wir werden tiefer in die Geschichte, Philosophie und Wirkung des Yoga eintauchen. Bisher haben wir Yoga erlebt und können die Auswirkungen auf unseren Körper bereits spüren. Jetzt ist es Zeit zu verstehen, was mit uns passiert, wenn wir es regelmäßig und in unserem täglichen Leben praktizieren. Theorie und praktische Übungen werden auf den Tag verteilt, einschließlich einiger privater Yoga-Sitzungen, um auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen.

Tag 15:

Zusammenfassung und Planung

Es ist an der Zeit, alles, was wir gelernt haben, noch einmal zu überarbeiten um einen Tagesplan zu erstellen, den Sie zuhause im Alltag umsetzen können. Um neue Gewohnheiten aufzubauen, brauchen Sie Disziplin, Wiederholung und vor allem einen für Sie passenden Plan, an dem wir heute gemeinsam arbeiten werden. Am Nachmittag verteilen wir noch einige individuelle Yogastunden und Sie haben die Möglichkeit, in der Stadt ein paar Last-Minute-Einkäufe zu tätigen.

Tag 16: 

Abreise

Es ist Zeit, sich zu verabschieden. Sie werden zum Flughafen gebracht, mit Erinnerungen an farbenfrohe Erlebnisse, neuen Freundschaften und Hilfstechniken die Ihnen in Ihrem weiteren Leben helfen werden.